Der Tennisclub Vorderland

Unser Club

Der Tennisclub Vorderland wurde im Jahr 1974 gegründet und zählt mit fast 300 Mitgliedern zu den mitgliederstärksten Tennis-Vereinen Vorarlbergs.

Die Anlage befindet sich wunderschön gelegen im Naherholungsgebiet an der Ratz in Röthis und verfügt über 7 Sandplätze, eine Flutlichtanlage für 4 Plätze, eine Schlagwand, einen Kinderspielplatz und ein gemütliches Clubheim. Warmwasser wird mit einer Solaranlage erzeugt und der Strom wird seit 2016 mit einer neuer Photovoltaik Anlage von Hansesun produziert.

Pflege Anlage & Interessante Fakten

Unser seit über 40 Jahren im Verein tätiger Platzwart Eugen Keckeis hegt die Plätze tagtäglich von März bis Nov. mit seiner unschlagbarenen Perfektion und Leidenschaft. Dank seines unermüdlichen Einsatzes mußten unsere Plätze noch nie generalsaniert werden. Unterstützt wird er mittlerweile in seiner Tätigkeit von Harry Denz und unserem Vize-Platzwart Harry Gallwitz. Die Aussenanlagen sowie die Pflege des TCV-Tennishüsle wird seit einigen Jahren von unserem Vorstandsmitglied Herbert Bitsche organisiert.

  • 70 Fässer Tennissand werden jährlich händisch eingebracht
  • Frühester Spielbeginn 22.3.
  • Spätestes Spielende 11.11.
  • 1990 wurde Platz 6+7 gebaut
  • 2009 wurde das Tennisstüble vollständig umgebaut und modernisiert
  • 2016 wurde die neue Flutlichtanlage mit Hubschrauber- und 65+ Einsatz gebaut
  • 2016 wurde die Photovoltaik-Anlage am Dach des Clubheimes installiert
  • 2017 wurden alle Linien in Eigenregie durch Eugen und Harry Denz ausgetauscht